☎ +49 5130 9669718 (17-19 Uhr) ✉ info@japanwhiskys.com (24/7) || ❶ Schneller Versand ❷ Sicher bestellen ❸ Geprüfte Qualität ❹ Käuferschutz und Rückgaberecht

Beam Suntory mit Wachstum im 1. Quartal 2017

Beam Suntory verzeichnet einem Bericht zufolge ein Wachstum im 1. Quartal 2017. Der US-Getränkekonzern, der zum japanischen Getränkehersteller Suntory gehört, konnte vor allem beim Asien Geschäft punkten. In Asien verzeichnete Beam Suntory in den vergangenen Monaten Januar, Februrar und März 2017 ein zweistelliges Wachstum. Blickt man etwas tiefer in die Zahlen rührt das Wachstum in Asien aber nicht vom Japangeschäft. Dort stagnierten die Absatzzahlen im 1. Quartal.

Beam Suntory wurde im April 2014 von Suntory gekauft. Der Wert des Unternehmens wird auf 4 Miliarden Dollar geschätzt und ist damit auf Platz 3 der größten Spirituosenhersteller der Welt. Beam Suntory führt neben Vodka, Rum, Liköre und Gin auch zahlreiche japanische Whiskys. So zählen die Destillerien Hakushu, Hibiki, Kakubin und Yamazaki zur Whisky-Familie des Konzerns.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.